Glanz schön rau

Eine Küche der vereinten Gegensätze

  • Grifflose Unterschränke in Creme Hochglanz harmonieren mit Eiche Echtholz in sägerauher Oberfläche
  • Die Naturstein-Arbeitsplatte erlaubt Einbauten ohne Rand für ein Minimum an Pflegeaufwand
  • Unser "Motion"-Esstisch ist in der Kücheninsel integriert. Ein Handgriff genügt und aus dem Alltagstisch wird eine Festtafel.
  • Vitrinen-Elemente und das schlichte, offene Design bieten Platz für Deko und beleben das Ambiente.
  • Die Vorzüge einer Speisekammer liegen auf der Hand. In dieser Küche verbirgt sie sich hinter der dezenten Schiebtür

Gegensätze ziehen sich bekanntlich an. Im optischen und haptischen Spannungsfeld zwischen sägerauer Eiche und Hochglanz-Lackfronten wird diese Küche dem Sprichwort gerecht.
Doch ist es nicht allein die optische Vielfältigkeit, die diese Küche auszeichnet. Sie überzeugt zudem mit intelligenter Funktionalität. 

So lässt sich etwa der in der Kochinsel integrierte Auszugtisch mit einem Handgriff von 5 auf 9 Plätze vergrößern. Ohne zusätzliche Platte und ohne Fuge in der Tischfläche.
Und weil bei einer Wohnküche genügend Stauraum ganz besonders wichtig ist, haben wir die angrenzende Vorküche durch eine Schiebetür dezent und gut zugänglich abgetrennt.